Boudoir Fotografie & Business.
2-Tage mit
LYDIA KRUMPHOLZ & RADMILA KERL

Boudoir Fotografie ist hoch im Trend. Stillvolle Boudoirfotografie ist viel mehr als ein Portrait mit „ohne Klamotten“. Wirklich gute Boudoir Fotografie wird noch viel zu wenig angeboten. Hier liegt ein großes Potenzial für Portraitfotografen! Wenn du nach Inspiration und wirklich gutem „know how“ suchst, bist du hier richtig.

Lydia Krumpholz ist DIE Boudoirfotografin im deutschsprachigen Raum. Ihre kraftvollen, sinnlichen Bilder locken Kundinnen aus nah und fern an den Chiemsee, ihre begeisterten Kundinnen sind ihre beste Werbung.

In diesem zweitätigen Kurs erfährst du aber nicht nur, wie man mit natürlichen und künstlichen Licht Stimmung und wundervoll sinnliche Bilder zaubert. Am zweiten Tag erfährst du, wie man mit professionellen Bildbearbeitung aus den zuvor gemachten Bildern nicht nur individuelle Kunstwerke zaubert, sondern auch, wie man sie kalkuliert und erfolgreich an deine Zielgruppe vermarktet. Den business-Teil des Workshops übernimmt die HOC-Gründerin und Fotografin Radmila Kerl.

Dieser Kurs ist der ultimative Blueprint für deinen Business der Boudoirfotografie.

Für alle Fotografen/innen geeignet, die mit Boudoir Fotografie ein funktionierendes Geschäftsmodell etablieren oder das bereits bestehende Angebot verbessern wollen.

Lydia Krumpholz
2-Tageskurs mit Lydia Krumpholz und Radmila Kerl
NICHT VERPASSEN!
19.- 20. März 2022
0
0
0
0
Days
0
0
Hrs
0
0
Min
0
0
Sec
Ich bin dabei! Kurs buchen.

Übersicht

Im angelsächsischen Raum ist sie schon längst etabliert. Auch im deutschsprachigen Raum wird die Boudoir Fotografie immer mehr trendy. Besonders Frauen gönnen sich eine stillvolle Boudoir Session, nicht nur als ein ganz persönliches Geschenk, sondern vor allem als ein ultimatives Erlebnis für sich selbst. Das wiederum eröffnet für uns Fotografen völlig neue Möglichkeiten.

Aber wie anfangen?
Du willst dich auf dem hart umkämpften Markt der Boudoirfotografie etablieren und/oder dich von der Masse absetzen? Hier bist du richtig.

Lydia Krumpholz ist das ShootingStar unter Boudoir Fotografinnen und gehört mittlerweile zu den besten Boudoir Fotografinnen im deutschsprachigen Raum. Als Absolventin des renommierten Fotodesign Studiengangs an der FH München vereint sie technisches Können mit großer Empathie und Leidenschaft für ihre Kunden:innen. Ihre Erfahrung aus hunderten Boudoirshootings gibt sie nun weiter: Vom richtigen Umgang mit den Kunden:innen über das Arbeiten mit Tages- und Kunstlicht, das Anleiten der Posen bis zur Auswahl, Bearbeitung und Präsentation der Bilder.

Zum erfolgreichen Geschäftsmodell gehört jedoch mehr als schöne Bilder.
Daher beschäftigen wir uns am Tag 2 mit Produkt Marketing und Business. 

Klein & fein: maximal 6 Teilnehmer.
Melde dich an und starte durch. Die Zeit war noch nie besser für etwas Neues!

    Tag 1/Lydia
    • Dessous & Styling: ist weniger mehr?
    • Natürliches Licht.
      Fotoshooting. Lerne den Umgang mit natürlichem Licht und fotografiere für das eigene Portfolio
    • Blitzlicht.
      Fotoshooting. Lerne den Umgang mit Blitzlicht und fotografiere für das eigene Portfolio.
    • Ablauf mit verschiedenen Sets. Wie baut man einen Set auf, der einfach ist und einfach funktioniert?
    • Jede Frau ist perfekt! Posing für groß & klein.

Abschluss

    • Tag 2, Lydia & Radmila
  • Bildauswahl und editing.
    Welche Bilder, wie viel Bilder, Bildbearbeitung.
    Workflow
  • Album- und Produktdesign, Beispiele, Muster, deine Studio-Muster
  • Business, Marketing & Kalkulation deiner (künftigen) Pakete

Als Workshop-Teilnehmer kannst du deine Fragen gern auch vorab stellen. Sofern es passt, ergänzen die Dozentinnen den Workshop dann um diese Themenkomplexe.

19. – 20. MÄRZ 2022

9 – ca. 17h

Hands on Camera Fotostudio in der Kraemer Kunstmühle, Birkenleiten 41, 81543 München

Parkplätze im Hof der Mühle

Bus Nr.52 Haltestelle Lebscheéstraße

U-Bahn Haltestelle Candidplatz

Radmila Kerl & Lydia Krumpholz
 
Lydia ist eine der erfolgreichsten Boudoirfotografinnen im deutschsprachigen Raum. Ihre kraftvollen, sinnlichen Bilder locken Kundinnen aus ganz Deutschland und Österreich an den Chiemsee und Wartezeiten von 9-12 Monaten sind keine Seltenheit.
Als Absolventin des renommierten Fotodesign Studiengangs an der FH München vereint sie technisches Können mit großer Empathie und Leidenschaft für ihre Kundinnen.
Boudoir ist für sie mehr als das Festhalten der weiblichen Form. Boudoir ist das Sichtbarmachen der tiefsten Emotionen und größten Wünsche; die Möglichkeit, eine Frau so zu zeigen, wie sie sich schon immer sehen wollte.
 
Ihre Erfahrung aus hunderten Boudoirshootings gibt sie nun weiter: Vom richtigen Umgang mit der Kundin über das Arbeiten mit Tages- und Kunstlicht, das Anleiten der Posen bis zur Auswahl, Präsentation und Bearbeitung der Bilder.
https://lydiakrumpholz.de

Tag 1

Eigene Kamera
Speicherkarten
Ersatzakkus

Tag 2

Kartenlesegerät
Laptop
Laptopkabel 😉

Gute Laune und Lust auf Neues!

1490 EUR 

zzgl. 19 % Umsatzsteuer

Preis für den 2-Tagesworkshop pro Teilnehmer inkl. Dozent- und Modelhonorare, Makeupartist, sonst. Material und Getränke während der zwei Tage.

klein & fein: Maximal 6 Teilnehmer!

Kurs Buchen
Kurs Buchen