Prag 3-tägige Fotoreise im September 2022

  • Prag Fotoreise Fotoworkshop
0
Tage
0
Fotografen
0
Motive
0
Langweile 😉

Haben Sie Lust, eine ganz besondere fotografische Entdeckungsreise nach Prag zu unternehmen? Diesen Herbst wollen wir die goldene Stadt an der Moldau fotografisch erkunden. September ist die beste Zeit des Jahres, die Stadt im goldenen Herbstlicht und zur blauen Stunde zu fotografieren.


Radmila ist nicht nur Profifotografin, sie kennt Prag sehr gut und spricht zudem fliessend Tschechisch. Versteckte Winkelgassen kennt sie genauso gut wie die Plätze, wo man eine spektakuläre Aussicht über die Stadt geniessen kann.

In einem dreitägigen Foto-Citybreak und Workshop werden wir Prag fotografisch erkunden und die Schmankerl der böhmischen Küche geniessen.
Eines der absoluten Highlights der Tour ist der Besuch und das exklusive Fotoshooting in der weltberühmten Bibliothek Strahov. Normalerweise darf man die Räume nicht betreten. Wir haben Zutritt und fotografieren exklusiv.

Während unserer Fotoreise in Prag ist Radmila rund um die Uhr für Sie da und sorgt dafür, dass Sie nicht nur mit den bestmöglichen Fotos, sondern auch unvergesslichen Erinnerungen nach Hause zurückkehren. Es spielt keine Rolle, welche Ausrüstung oder Kenntnisse und Foto-Fähigkeiten Sie haben – gemeinsam holen wir das Beste aus beidem heraus.

Das Licht im Herbst ist fantastisch! Der tiefe Sonnenstand, klare Herbstluft und oft dramatische Wolkenformationen sorgen für stimmungsvolle Bilder.


Die Profifotografin, Buchautorin und HOC-Gründerin Radmila Kerl kennt die Stadt wie die sprichwörtliche Westentasche und zeigt Ihnen Orte in Prag, die Sie so in keinem Reiseführer finden. Hier lesen Sie den Bericht der letzten Reise und sehen die Teilnehmer-Galerie.

So noch nie gesehen.

Herzlichen Dank für diese Fotoreise. Obwohl ich schon oft in Prag war, habe ich die Stadt SO noch nie gesehen. Es ist einfach nochmals etwas ganz anderes, mit einer „Einheimischen“ unterwegs zu sein. Alle Türen gehen auf.

Andreas, Hobby-Fotograf, Prag Fotoreise

Die besten Ecken im besten Licht.

Liebe Radmila, hab lieben Dank für diese wundervolle Fotoreise nach Prag! Ich liebe es, durch eine Stadt zu schlendern und neue Motive zu entdecken. Normalerweise habe ich diese Gelegenheit nur, wenn ich alleine unterwegs bin, mit der Familie oder nicht fotografierenden Freunden geht es einfach nicht. Es dauert zu lange und niemand möchte ständig warten. Deshalb habe ich es soooo genossen, mal mit Gleichgesinnten ein paar entspannte Tage zu verbringen. Noch dazu mussten wir nicht suchen, Du weißt immer die besten Ecken und wann dort das beste Licht ist. Fantastisch! Ich komme sicher wieder mit!

Maria, Hobby-Fotografin, Prag Fotoreise

Wow.

Radmila, was soll ich sagen. Prag – wow. Die Fotos – wow. Diese Fotoreise ist nicht nur ein Fest fürs Auge sondern auch eine Erholung für die Seele. Hinter jeder Ecke ist eine neue Welt versteckt. Und die Bibliothek ein absolutes fotografisches Highlight. Ich kann diese Fotoreise jedem Fotografen nur empfehlen!

Markus, Hobby-Fotograf, Fotoreise Prag

Geduldig und immer gut gelaunt.

Ich habe im Herbst die Fotoreise nach Prag mit Radmila gebucht. Rückwirkend kann ich sagen, dass alle meine Erwartungen übertroffen wurden. Das Hotel war super, die Lage einfach fantastisch und bei den vielen fotografischen Exkursionen in der Stadt haben wir so viele Motive gefunden, dass ein paar Wochen nicht reichen würden. Radmila ist ein echter „Türöffner“ und eine geduldige und immer gut gelaunte Foto-Dozentin. Vielen Dank für die tolle Foto-Reise, ich komme sicher wieder einmal mit!

Astrid, Hobby-Fotografin, Prag Fotoreise

Weitersagen!

Total Views: 1.344

Lasst euch von der schönsten Stadt der Welt verzaubern.

Prag war seit jeher eine bedeutende Residenzstadt im Heiligen Römischen Reich, ein politisch-kulturelles Zentrum in Europa und die Lieblingsstadt vieler Könige und Kaiser. Die Goldene Stadt an der Moldau wurde in keinem Krieg der letzten Jahrhunderte zerstört und strotzt geradezu vor Sehenswürdigkeiten.
Prag ist immer eine Reise wert. Natürlich kann man nach Prag fahren und die touristischen Sehenswürdigkeiten „abklappern“. Es ist aber ein ganz anderes Erlebnis, mit einer waschechten Pragerin die versteckten Winkelgassen der Stadt zu erkunden!
Komm mit auf eine fotografische Entdeckungsreise.
Während der 3-tägigen Fotoreise in Prag wird euch die Profifotografin, Buchautorin und HOC-Gründerin Radmila Kerl zeigen, wie eine gelungene Bildkomposition entsteht und wie spektakuläre Aufnahmen gelingen.

Unser Quartier während der Reise ist ein kleines Boutique-Hotel, das aus den ehemaligen Waschräumen des 900 Jahre alten Klosters im Herzen der Stadt entstanden ist. Das Auto parken wir geschützt in der Hotelanlage. Die Stadt erkunden wir zu Fuß, mit dem ÖNV und ggf. Taxi. Die spektakuläre Klosteranlage werden wir fotografisch entdecken, die kulinarischen Spezialitäten der klostereigenen Brauereischenke laden zum gemütlichen Beisammensein an den Abenden ein.

Inspiration und Fotomotive sind reichlich vorhanden. Der Blick für grafische Akzente und unterschiedliche Perspektiven wird geschult, der Einsatz verschiedener Brennweiten erprobt.

Die Gruppe umfasst maximal 6 Teilnehmer, so ist die individuelle Betreuung und Hilfestellung garantiert. Radmila spricht zudem fliessend Tschechisch, wir werden uns daher problemlos „unters Volk“ mischen.

Zielgruppe: Alle motivierten Fotografen, egal ob Einsteiger oder Profi, sind herzlich willkommen.

19. – 21. September 2022
Individuelle Anreise am Sonntag 18. SEPTEMBER 2022;
mit einem gemeinsamen Abendessen werden wir die Reise „einläuten“

Workshop 19. – 21. SEPTEMBER 2022, Montag MORGEN – Mittwoch NACHMITTAG

Das Tagesprogramm ist flexibel und wetterabhängig.

Am Montag Abend und/oder Dienstag Morgen fotografieren wir in der blauen Stunde.

Individuelle Abreise am Mittwoch 21. SEPTEMBER oder ggf. individuelle Verlängerung

Prag, Tschechische Republik

Die Profifotografin, Buchautorin und HOC-Gründerin Radmila Kerl leitet den Fotoworkshop während der Reise und steht für alle fotografischen Belange, Tipps & Tricks zur Verfügung.

Radmila spricht fliessend Tschechisch und kümmert sich auch um alle anderen organisatorischen Fragen und Belange vor und während der Reise.

Empfohlene Ausrüstung

  • Spiegelreflex- oder Systemkamera mit manueller Bedienung
  • ein oder mehrere Objektive, empfohlene Brennweite 16mm – 200 mm, evtl. Makroobjektiv für Detailaufnahmen
  • Stativ
  • ggf. Kabel-Fernauslöser
  • Graufilter für Langzeitbelichtungen am Tag
  • ausreichend Speicherkarten
  • Speicherkarten-Lesegerät
  • ausreichend Akkus und Akkuladegerät
  • Laptop

Tagesrucksack für Fotoausrüstung und ggf. Stativ.

Falls es Unsicherheiten oder Fragen bezüglich der Ausrüstung gibt – bitte gerne vorab kontaktieren.

  • 890 EUR

  • 3 Übernachtungen in einem Boutique Hotel im Stadtzentrum
  • Frühstücksbuffet, landestypische Art
  • Alle Transfers in Prag als Gruppe (Straßenbahn, U-Bahn, Taxen)
  • Eintrittsgelder für die Gruppe
  • Exklusiv: 1-stündige private Straßenbahntour durch die Innenstadt – die Straßenbahn gehört nur uns 🙂
  • Exklusiv: 1-stündiges Fotoshooting in der barocken Klosterbibliothek
  • Fotoworkshop während der gesamten Reise
  • Sicherungsschein nach § 651 r BGB

KONTAKT UND/ODER ANMELDUNG

    Ich habe die Datenschutzerklärung verstanden und stimme zu.
     
    Datenschutzerklärung zum Durchlesen

    captcha