Lightroom verstehen und anwenden. Perfekte Bilder, schneller Workflow, Ordnung im Archiv.

Lightroom kann mehr as du denkst!

Besonders die Hochzeitsfotografen kennen das: Hunderte von Bildern müssen gesichtet, sortiert und bearbeitet werden. Wie gut, dass es Lightroom gibt.

Lightroom verfügt nicht nur über ausgeklügelte Werkzeuge zum Entwickeln, Bearbeiten und Exportieren deiner Bildern in höchster Qualität, sondern spart jede Menge Zeit. In diesem Tageskurs zeigt euch die Profifotografin Radmila Kerl den zügigen Workflow und den Einsatz von vielen hilfreichen Techniken sowohl bei der Bildbearbeitung, als auch im Archiv. Tips & Tricks vom Profi inklusive.

Zielgruppe

Fotografen, Bild-Journalisten, ambitionierte Hobby-Fotografen sowie andere kreativ Interessierte.

Tageskurs mit Profifotografin Radmila Kerl
Tageskurs mit Profifotografin Radmila Kerl

Übersicht

Lightroom verfügt nicht nur über ausgeklügelte Werkzeuge zum Entwickeln, Bearbeiten und Exportieren deiner Bildern in höchster Qualität, sondern spart jede Menge Zeit.

In diesem Tageskurs zeigt Radmila Kerl den zügigen Workflow und den Einsatz von vielen hilfreichen Techniken sowohl bei der Bildbearbeitung, als auch im Archiv.

Tips & Tricks vom Profi inklusive.

Besonders die Hochzeitsfotografen kennen das: Hunderte von Bildern müssen gesichtet, sortiert und bearbeitet werden. Zeit ist Geld – wie gut, dass es Lightroom gibt.

Lightroom verfügt nicht nur über ausgeklügelte Werkzeuge zum Entwickeln, Bearbeiten und Exportieren deiner Bildern in höchster Qualität, sondern spart jede Menge Zeit. In diesem Tageskurs zeigt Radmila Kerl den zügigen Workflow und den Einsatz von vielen hilfreichen Techniken sowohl bei der Bildbearbeitung. Auch im im Archiv wird endlich Ordnung gemacht: gesucht – gefunden.

Tipps & Tricks vom Profi inklusive.

  • Bibliothek? Metadaten? Organisation beginnt schon beim Import.
  • Datenschutz nicht vergessen. Erstellung und automatisierte Einbindung von IPTC-Profilen.
  • Stichworte vergeben – wozu eigentlich?
  • Objektiv-Fehler und wie man sie ausgleicht.
  • Non-destruktive Farbkorrekturen und höchste Bild-Qualität
  • Korrekturen mit Verlaufs-, Radialfilter und Korrekturpinsel
  • Bildbearbeitung und Synchronisation von Bildreihen
  • Vergleichen, Sortieren, Auswählen und Filtern
  • Massen-Export in unterschiedliche Dateiformate
  • GPS-Koordinaten – das auch noch
  • Lightroom und Adobe Photoshop – weiterführende Bearbeitung, im- und export
  • Weiterführende Bearbeitung in anderen Programmen – im- und export
  • Hilfreiche Tastatur-Kürzel
  • Tipps & Tricks

Workshop-Teilnehmer können ihre eigene Bildserie (raw, ca. 20-30 Bilder) mitbringen und im Kurs sortieren/organisieren/bearbeiten

ASAP!

Der ursprünglich angesetzter Termin konnte nicht realisiert werden.

Wir gehen online. Bitte für Newsletter eintragen, wir informieren sobald der Termin steht.

München, Fotostudio Radmila Kerl in der Kraemerschen Kunstmühle

Birkenleiten 41

81543 München

Tel. 089/44 11 99 82

Besucher-Parkplätze im Hof der Kunstmühle oder naher Umgebung.

Öffentliche Anbindung: U-Bahn U1 bis Candidplatz, Tierpark-Bus 52 bis Lebscheestraße. Von hier sind es nur ein paar Schritte zu uns.

Das Studio befindet sich im 2.OG, Lift vorhanden.

Barrierefreier Zugang.

Hier kocht der Chef! Radmila Kerl ist der Kopf und das Herz von Hands on Camera.

Aus der Faszination für die Portraitfotografie kommend hat Radmila Kerl mit ihren Hochzeitsreportagen die deutsche Hochzeitsbranche entscheidend mitgeprägt und dazu beigetragen, dass diese mit der Jahrtausendwende ihren Weg aus der biederen Studiofotografie zur klassischen Reportagefotografie fand. Seit 2012 nennt sie zudem das exklusive Fotostudio in der fabelhaften Kraemer Kunstmühle ihr eigen.

Mit Hands on Camera geht Radmila Kerl nun noch einen Schritt weiter und öffnet ihr Studio für alle, die die Fotografie von der Pieke auf lernen wollen. Heute will sie ihr Wissen weitergeben, Mentorin sein, Coach und Mittlerin zwischen menschlicher Kreativität, Kameratechnik und daily business.

  • Laptop mit bereits installierter Lightroom-Software. Wer noch nicht mit Lightroom arbeitet, kann sich am Tag vor dem Kurs hier eine kostenlose Testversion herunter laden und nach dem Kurs noch 5 Tage kostenlos ausprobieren.
  • Eine eigene Bildreihe von ca. 20-30 Fotos, noch nicht in Lightroom importiert. Diese werden wir im Kurs gemeinsam importieren, sortieren, bearbeiten und in verschiedenen Formaten exportieren.
  • Gute Laune und ein offenes Ohr 🙂

Preis für den Tagesworkshop pro Teilnehmer inkl. Material, Getränke und gemeinsames Mittagessen in der Dinner Schmiede (im EG der Kunstmühle)

290 EUR

zzgl. 19 % Umsatzsteuer

Maximal 6 Teilnehmer

Kurs Buchen