Netzwerk-Frühstück für Fotografen.

Thema:

Der Markt verändert sich – Chancen erkennen und optimal nutzen.

27. April 2020. Kennenlernen. Austauschen. Netzwerken.
BITTE BEACHTEN: Das Treffen am 16.03. wurde heute aus aktuellem Anlass abgesagt.

Übersicht

Die Märkte verändern sich. Und mit ihnen die Anforderungen an Unternehmen, Selbständige, Produzenten und Dienstleister.

Ganz gleich ob wir Fotografinnen und Fotografen für private Kunden oder im B2B arbeiten: Die Fotografie ist nur ein Teil unseres Tagesgeschäftes. Das bedeutet, vermehrt unternehmerisch zu denken und zu handeln. Unser Marketing findet auf neuen Kanälen statt, die rasante technische Entwicklung fordert von uns neues Können und Denken, bietet aber gleichzeitig neue und interessante Möglichkeiten!

Ganz gleich ob wir Fotografinnen und Fotografen für private Kunden oder im B2B arbeiten: Die Fotografie ist nur ein Teil unseres Tagesgeschäftes. Das bedeutet, vermehrt unternehmerisch zu denken und zu handeln. Unser Marketing findet auf neuen Kanälen statt, die rasante technische Entwicklung fordert von uns neues Können und Denken, bietet aber gleichzeitig neue und interessante Möglichkeiten!

Wie bringen wir unsere Kreativität und Unternehmertum unter einen Hut? Wie wirkt sich die Entwicklung der Branche auf mein eigenes Geschäft aus? Was sind die positiven Auswirkungen der Veränderungen? Entstehen neue Herausforderungen?

In der digitalen Welt kennen sich viele von uns schon länger. Zeit, analog zu werden und einander kennen zu lernen. Denn wir alle wissen: es sind oft die kleinen Impulse, die Großes bewirken! Ein Kaffee in lockerer Runde unter Gleichgesinnten kann genau dieser Impuls sein, der einen frischen Blick auf die eigene Lage ermöglicht und unerwartete Lösungen bietet.

Das Treffen ist eine Initiative von Profi-Fotografin Radmila Kerl/ www.radmilakerl.de und Konrad Müller vom Fotografen-Dienstleister Pasche/www.pasche.de

Das Netzwerk-Frühstück in München findet regelmäßig statt und ermöglicht professionellen Fotografen einen offenen Austausch über aktuelle Themen und individuelle Fragen. Es steht jeweils ein bestimmtes Thema im Fokus.

Zielgruppe: Selbständige Fotografinnen und Fotografen

27. APRIL 2020

9h bis 11h

München, Fotostudio Radmila Kerl bzw. Dinner Schmiede in der Kraemerschen Kunstmühle

Birkenleiten 41

81543 München

Tel. 089/44 11 99 82

Besucher-Parkplätze im Hof der Kunstmühle oder naher Umgebung.

Öffentliche Anbindung: U-Bahn U1 bis Candidplatz, Tierpark-Bus 52 bis Lebscheestraße. Von hier sind es nur ein paar Schritte zu uns.

Das Frühstücksbüffet findet im Restaurant Dinner Schmiede im EG statt, anschliessend besteht die Möglichkeit, die Gespräche im Fotostudio im 2.OG fortzusetzen.

Barrierefreier Zugang.

Das Treffen ist eine Initiative von Profi-Fotografin Radmila Kerl/ www.radmilakerl.de und Konrad Müller vom Fotografen-Dienstleister Pasche/www.pasche.de

Das Netzwerk-Frühstück in München findet regelmäßig statt und ermöglicht professionellen Fotografen einen offenen Austausch über aktuelle Themen und individuelle Fragen. Es steht jeweils ein bestimmtes Thema im Fokus.

Zielgruppe: Selbständige Fotografinnen und Fotografen.

Lust auf einen interessanten Austausch mit Kolleginnen und Kollegen. Wir kümmern uns um den Kaffee und das Frühstück…

25 EUR (Frühstück und Getränke)

zzgl. 19 % Umsatzsteuer

Info & Buchung